Interessante Kranlösungen


In nahezu allen produzierenden Unternehmen müssen Transportaufgaben gelöst werden. Wie vielfältig und manchmal auch herausfordernd diese Transportaufgaben sein können, zeigen wir Ihnen in der nachfolgenden Fotogalerie.

September 2021

ABUS Schwenkkrane in schwedischem Wartungsbetrieb für Werkzeugmaschinen

Die Werkzeugspindel wird in der Industrie oft als Herzstück einer Werkzeugmaschine, z.B. einer Zerspanungsmaschine, bezeichnet. Sie ist die Schnittstelle zwischen Motor und Werkzeug-Aufnahme und somit besonders hohen Belastungen ausgesetzt. Ein dauerhafter Einsatz kann nur durch regelmäßige Wartung und Inspektion sichergestellt werden.

Weiterlesen
August 2021

Getriebeherstellung in Perfektion – bei Premium Stephan mit Hängebahn-System und Laufkran von ABUS

Der perfekte Antrieb steht bei Premium Stephan im Mittelpunkt: das vor über 100 Jahren gegründete Unternehmen, das seit 2011 Teil des Premium Transmission Konzern ist, fertigt heute für namhafte Kunden in aller Welt Standard- und Sondergetriebe sowie kundenspezifisch angepasste Lösungen. 

Weiterlesen
Juli 2021

Auf Achse: BPW steigert Investitionen in Großbritannien und setzt auf ABUS Krane zur Unterstützung

Mit einer millionenschweren Investition hat BPW, Europas führender Hersteller von Achsen und Aufhängungen, nun die erste Phase seines Expansionsplans abgeschlossen. In seinem Werk in Leicester wurde eine Montagelinie für Achsen errichtet, das heißt, dass die Achsen in Deutschland entwickelt und in Großbritannien gebaut werden.

Weiterlesen
Juni 2021

Aller guten Dinge sind drei: ABUS Kran-Trio bei SALFA in Chile

Salinas y Fabres (SALFA) ist ein chilenisches Unternehmen, das vor 85 Jahren gegründet wurde und heute in Chile viele internationale Hersteller in den Bereichen Land-, Forst- und Baumaschinen sowie Last- und Personenkraftwagen vertritt. Zu den 30 vertretenen Marken zählen unter anderem John Deere, Renault Trucks und Chevrolet. 

Weiterlesen
Mai 2021

ABUS Krane in der weltweit modernsten Fertigung für Teleskopgurtförderer in Lettland

Die lettische Tochtergesellschaft des dänischen Herstellers von Transportförderbändern Caljan hat ihre neue Fertigung mit 13 ABUS Laufkranen und zwei ABUS Schwenkkranen ausgerüstet. 

Weiterlesen